Wie können wir uns die Commedia heute vorstellen?
Di., 20. Juli | Hofburg Brixen Bressanone

Wie können wir uns die Commedia heute vorstellen?

Begegnung mit Simone Marchesi und Roberto Abbiati

Zeit & Ort

20. Juli, 20:30
Hofburg Brixen Bressanone, Hofburgplatz 2, 39042 Brixen, Südtirol, Italien

Über die Veranstaltung

Antworten auf diese Frage gaben im Laufe einer über zwei Jahre dauernden Zusammenarbeit ein Künstler und ein berufsmäßiger Dante-Leser. Das Ergebnis ist ein neuer visueller und verbaler Kommentar zur Commedia, ein Zusammenspiel von Illustrationen und Kommentaren, die nicht nur vermitteln, was der Text sagt, sondern die auch den Leser anregen, aktiv auf das zu reagieren, was der Text macht. Der Dialog zwischen Wort und Bild sowie zwischen Leser und Text steht im Mittelpunkt dieses interaktiven Beitrags, in dem einige der bekanntesten Stellen des Epos besprochen und dargestellt werden – live und gemeinsam mit dem Publikum.

Buchvorstellung:

Simone Marchesi e Roberto Abbiati, A proposito di Dante. Cento passi nella Commedia, Keller editore, 2020